Büchsenmacherei Thorsten Werner

Makers of fine Guns and Rifles - Büchsenmachermeisterbetrieb und Jagdwaffenmanufaktur - Zielfernrohrmontagen - Jagdwaffen - Sportwaffen - Optik - Sicherheitszubehör für Ihre Person und Ihr Grundstück


Die Savage Arms Company ist ein in den Vereinigten Staaten ansässiges Waffenproduktionsunternehmen und bekannt für seine Pistolen, Gewehre, Flinten und Karabiner. Das Unternehmen wurde 1894 in Utica von dem in Kingston, Jamaika, geborenen Arthur William Savage gegründet, hat seinen Sitz aber mittlerweile in Westfield. Savage Arms ist auch für die Entwicklung mehrerer Patronentypen verantwortlich, die wohl bekannteste ist die populäre .300 Savage, aus der später die .308 Winchester entwickelt wurde.
Das Unternehmen Savage Arms blickt auf eine lange Tradition zurück, welche bis in das Ende des 18.Jahrhunderts reicht. Heutzutage ist Savage Arms eines der führenden Produzenten von hochwertigen Repetierbüchsen, welche für unterschiedlichste Einsatzgebiete geeignet sind. Hierzu zählen unteranderem die Jagd, das Sportschießen sowie der Einsatz bei Behörden und Militäreinheiten.



Das Unternehmen Savage Arms präsentiert jetzt eine neue Serie an halbautomatischen Selbstladebüchsen MSR 10 und MSR 15 Gewehren.

Perfekt für Schützen, die mehr von ihren modernen Sportgewehren erwarten. Das Preis-Leistungsverhältnis dieser neuen Serie ist sehr gut.
Die neuen Modelle bieten mehr Leistung, verpackt in einem modernem Design, außerdem hochwertige, benutzerdefinierte Anbauteile, die bereits standardmäßig verbaut sind.

Savage Arms neue Linie von Halbautomaten der nächsten Generation bringt die beliebte AR-Plattform auf neue Höhen und bietet mehr Leistung,
erweiterte Kaliberauswahl und kantiges Design sowie eine komplette Reihe von kundenspezifischen Upgrades, die als Standardfunktionen angeboten werden.

Die MSR Produktreihe beinhaltet eine schlagkräftige MSR 10, der die Träume der Schützen von geringem Gewicht, leistungsstarker Großwild-Performance und taktischer Weitschussfähigkeit erfüllt.

Die MSR 15-Modelle der Produktreihe bieten hervorragende Genauigkeit und Leistung.

MSR steht für Modern Savage Rifle.




Selbstladebüchsen Modelle MSR 15


MSR-15 COMPETITION

Die Geschwindigkeit, Genauigkeit und Anpassung, die zum Gewinnen erforderlich ist, sind in jeden Aspekt des MSR 15-Competition integriert. Savage® arbeitete mit PROOF Research® zusammen, um einen für die Waffe spezifischen Lauf herzustellen. Er ist einzigartig! Mit der Mündungsbremse kann der Schütze den Rückstoßimpuls einstellen, um die Mündung für schnellere und genauere Folgeschüsse zu stabilisieren. Der Gasblock in Sonderlänge kann so eingestellt werden, dass das gesamte Spektrum der Geschossgewichte optimal abgefangen werden kann, sowie für die Verwendung mit einem Schalldämpfer. Der Gasblock wurde auch mit einer integrierten Picatinny-Schiene und einem benutzerdefinierten Handschutz aufgerüstet.


Beschreibung

  • Nickel-Bor-Verschlussträger.
  • Kundenspezifisch geschmiedete Upper und Lower Receiver.
  • Nicht hin- und herbewegbarer seitlicher Ladegriff.
  • Savage® einstellbare Mündungsbremse.
  • Magpul CTR Hinterschaft.
  • Zweistufiger Abzug.
  • Stabiler frei schwebender Handschutz mit M-LOK®, entspiegelten Rillen und roter QD-Riemenhalterung.
  • Roter beidseitiger Selektor, Receiver-Endplatte mit QD-Halterung.
  • Beidhändiger Magazin Auswerfer.
  • Hogue® Pistolengriff.
  • Laufflächenveredelung: Kohlefaser ummantelt.
  • Laufmaterial: Lauf mit Karbonmantel - Edelstahl (Proof Research).


Technische Daten

  • Lauflänge: 45,7 cm.
  • Kaliber: .223 Rem - 1-8" Drall.
  • Magazinkapazität: 10.
  • Gesamtlänge: ca. 89,9 cm.
  • Receiver: Aluminium 7075.
  • Gewicht: ca. 2,63 kg.

UVP 3749,00 € incl. MwSt.



Hinterschaft "Schubschaft" verstellbar.

Voll ausgezogener Schubschaft.



Außerdem verfügt die Savage MSR 15 Competition über eine justierbare Gasentnahmeeinheit.

Zu den Extras der Savage MSR 15 Competition gehört der 18" Karbonlauf von Proof Research.

 




MSR-15 VALKYRIE

Die MSR 15 Valkyrie bietet maximale Leistung mit der 224 Valkyrie-Patrone, die entwickelt wurde, um Überschallgeschwindigkeiten von mehr als 1.300 Metern, extrem flache Flugbahnen und Übereinstimmungsgenauigkeit zu erzielen. Das wettbewerbsfähige MSR 15 Valkyrie nutzt die beispiellosen Fähigkeiten der Patrone mit einem verbesserten 18-Zoll-Lauf mit 5R-Gewehr und einem zweistufigen Abzug. Das FDE-Cerakote-Finish der Elite-Serie bildet eine robuste Schutzschicht auf der Ober- und Unterseite. Das einstellbare mittellange Gassystem kann auf die jeweilige Munition angepasst werden, um ein zuverlässiges Repetieren zu gewährleisten.

Die neue MSR 15 Valkyrie und die neuen Federal .224 Valkyrie Patronen - ein Kraftpaket!
Die Patrone .224 Valkyrie basiert auf der Patronenhülse der .30 Rem./6,8 mm SPC, die auf die Dimensionen von Munition im Kaliber .224 verkleinert wurde. Von Federal Premium Ammunition auf den Weg gebracht, wird die .224 Valkyrie als "the world´s first supersonic 1300 yards MSR cartridge" beworben.

Die Patrone sorgt für flache Flugbahnen, Überschallgeschwindigkeiten bei Einsatzreichweiten von bis zu ca. 1.190 m und absolute Präzision. Zudem verspricht sie eine vergleichbare Ballistik wie ihre größeren Kontrahenten (z.B. 6,5 mm Creedmoor) bei lediglich halb so viel Rückstoß.


Beschreibung

  • Die MSR 15 Recon-Plattform wurde um das Kaliber .224 Valkyrie erweitert und bietet die beste Leistung aller MSR 15-Patronen.
  •      Elite Series FDE Cerakote Beschichtung auf Lower Receiver / Upper Receiver und Vorderschaft (Rail).
  •      Zweistufiger Abzug.
  •      Hogue® Pistolengriff.
  •      Magpul UBR Gen 2 Hinterschaft (einstellbar auf 8 Positionen).
  •      Einstellbare  Mündungsbremse mit 1/2x28 Mündungsgewinde.
  •      Einstellbarer Gasblock.
  •      18-Zoll-Lauf mit 5R-Gewehr.
  •      Mittellanges Gassystem.


Technische Daten

  • Laufoberfläche: Matt.
  • Lauflänge: 45,7 cm (18").
  • Laufmaterial: Carbon Steel.            
  • Kaliber: .224 Valkyrie - 1-7" Drall.
  • Magazinkapazität: 10 Schuss.
  • Gesamtlänge: 92,7 cm.
  • Receiver Material: Aluminium 7075.
  • Material Hinterschaft: Aluminium.
  • Gesamtgewicht: 3,57 kg.         

UVP in Kürze




MSR-15, RECON LRP

Savage Arms hat einen einstellbaren Gasblock und einen längeren Lauf hinzugefügt, um die sofort einsatzbereite Leistung der Savage MSR 15 Recon-Plattform noch weiter zu steigern. Die Recon LRP ist mit einem 18-Zoll-Lauf ausgestattet um die Geschwindigkeit und Genauigkeit zu optimieren. Der Gasblock kann auf die jeweilige Munition angepasst werden, um die bestmögliche Funktion (Repetiervorgang) zu gewährleisten. Wie die ursprüngliche MSR 15 Recon ist sie standardmäßig mit Upgrades wie einem zweistufigen Abzug, einem frei schwebenden Handschutz und einem Savage-Lauf ausgestattet. Das Melonite QPQ-Finish sorgt für die beständigste und genaueste Leistung unter allen Bedingungen, während der speziell geschmiedete Lower Receiver und der Hogue®-Pistolengriff einen Look vermitteln, der sich von der Masse abhebt.


Beschreibung

  • Melonite QPQ 18-Zoll-Lauf mit 5R-Rifling zur Präzisionsförderung.
  •      Einstellbarer Gasblock.
  •      Kundenspezifisch geschmiedeter Lower Receiver.
  •      Magpul CTR Hinterschaft.
  •   Einstellbare Mündungsbremse.
  •      Zweistufiger Abzug.
  •      Mittellanges Gassystem.
  •      Frei schwebender M-LOK® Handschutz.
  •      Hogue Pistolengriff.


Technische Daten

  • Waffentyp: Selbstladebüchse.
  • Kaliber: .224 Valkyrie - 1-7" Drall.
  • Magazinkapazität: 10.
  •  Lauflänge: 45,7 cm (18").
  • Gesamtlänge: 89,5 cm.
  • Gewicht: 3,58 kg.
  • Schaft: Kunststoff-Schwarz.
  • System: Stahl-Schwarz.

UVP 1699,00 € incl. MwSt.




MSR-15, Patrol

Die neue SAVAGE ARMS MSR 15 PATROL .223 Rem ist ein großer Schritt nach vorn im Vergleich zu den vielen auf dem Markt erhältlichen M4-Klonen. Mit seinem verbesserten Lauf mit 5R Rifling bietet die MSR Selbstladebüchse mehr Präzision und Flugstabilität als herkömmliche AR-15-Gewehre. Der Lauf ist aus Tenifer (Melonite) mit einer harten, korrosionbeständigen QPQ Oberflächenbeschichtung. So ist er extrem haltbar, robust und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Das .223 Wylde ist ein weiters interessantes Feature. Ein Hybrid-Patronenlager, welches sowohl für Nato-Munition als auch zivile Patronen geeignet ist (sowohl .223 Remington als auch 5,56 NATO (5,56x45mm) ). Die MSR 15 Modelle zeichnen sich durch individuelle Gassysteme aus, die für Zuverlässigkeit und reduzierten Rückstoß sorgen. Ein verbesserter leichter Abzug nach MIL-SPEC-Richtlinie sorgt zusätzlich für optimale Genauigkeit. Der hochwertige Handschutz, die verstellbare Schulterstütze und die mechanische Flip-Up Visierung der Marke BLACKHAWK!

Beschreibung

  • Verbesserter 16,75 Zoll Lauf mit 5R Rifling zur Präzisionsförderung.
  • .223 Wylde Patronenlager, sowohl für Nato und Zivile Munition.
  • Lauflänge 16,75" (42,6 cm).
  • Kal. .223 Rem / 5,56 NATO (5,56x45mm).
  • Auslieferung mit 10 Schuss Magazin.


Technische Daten

  • Waffentyp: Selbstladebüchse.
  • Kaliber: .223 Rem.
  • Magazinkapazität: 10.
  •  Lauflänge: 42,6 cm (16,75").
  • Gesamtlänge: 90,8 cm.
  • Gewicht: 2,95 kg.
  • Visierung: Flip-Up Sight.
  • Schaft: Kunststoff-Schwarz.
  • System: Stahl-Schwarz.

UVP 1199,00 € incl. MwSt.




MSR-15, RECON 2.0

Die neue SAVAGE ARMS MSR 15 RECON 2.0 ist ein großer Schritt nach vorn im Vergleich zu den vielen auf dem Markt erhältlichen M4-Klonen.
Mit seinem verbesserten Lauf mit 5R Rifling bietet die MSR Selbstladebüchse mehr Präzision und Flugstabilität als herkömmliche AR-15-Gewehre.
Der Carbonstahl-Lauf ist mit einer harten, korrosionbeständigen Melonite QPQ Oberflächenbeschichtung überzogen. Diese hat einen höheren Korrosionsschutz und geringeren Reibungswert als Chrome. So ist er extrem halbar, robust und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Das 223 Wylde ist ein weiters interessantes Feature. Ein Hybrid-Patronenlager, welches sowohl für Nato-Munition als auch zivile Patronen geeignet ist (sowohl .223 Remington als auch 5,56 NATO (5,56x45mm).
Die MSR 15 Modelle zeichnen sich durch individuelle Gassysteme aus, die für Zuverlässigkeit und reduzierten Rückstoß sorgen.
Ein verbesserter leichter Abzug nach MIL-SPEC-Richtlinie sorgt zusätzlich für optimale Genauigkeit. So ist er viel glatter als andere durchschnittliche MIL-SPEC-Trigger.
Ausgestattet mit MagPul verstellbare Schulterstütze, Pistolengriff und mechanischer Flip-Up Visierung als Standardausrüstung (je nach Ausführung durch SAVAGE) unterscheidet die SAVAGE ARMS MSR 15 RECON .223 Rem zusätzlich von anderen Halbautomaten und werten es zusätzlich auf. Der Unterschied zur PATROL ist der wesentlich längere freischwingende M-LOK Handschutz mit durchgehender Picatinny-Schiene. Außerdem ist die SAVAGE ARMS MSR 15 RECON .223 Rem etwas länger und somit etwas schwerer. Das Gewicht liegt bei ca. 3.175 Gramm.


Beschreibung

  • Verbesserter 16,75" Lauf mit 5R Rifling zur Präzisionsförderung.
  • 223 Wylde Patronenlager, sowohl für Nato und Zivile Munition.
  • Lauflänge 16,75" (42,6 cm).
  • Kal. .223 Rem / 5,56 NATO (5,56x45mm).
  • Auslieferung mit 10 Schuss Magazin.


Technische Daten  

  • Waffentyp: Selbstladebüchse.
  • Kaliber: .223 Rem.
  • Magazinkapazität: 10.
  • Lauflänge: 42,6 cm (16,75").
  • Gesamtlänge: 93,4 cm.
  • Gewicht: 3,175 kg.
  • Visierung: MagPul Flip-Up Sight.
  • Schaft: MagPul Kunststoff-Schwarz.
  • System: Stahl-Schwarz.

UVP 1349,00 € incl. MwSt.






Selbstladebüchsen Modelle MSR 10


MSR-10 COMPETITION HD

Die Geschwindigkeit, Genauigkeit und Anpassung, die zum Gewinnen erforderlich ist, sind in jeden Aspekt des MSR 15-Competition integriert. Savage® arbeitete mit PROOF Research® zusammen, um einen für die Waffe spezifischen Lauf herzustellen. Er ist einzigartig! Mit der Mündungsbremse kann der Schütze den Rückstoßimpuls einstellen, um die Mündung für schnellere und genauere Folgeschüsse zu stabilisieren. Der Gasblock in Sonderlänge kann so eingestellt werden, dass das gesamte Spektrum der Geschossgewichte optimal abgefangen werden kann, sowie für die Verwendung mit einem Schalldämpfer. Der Gasblock wurde auch mit einer integrierten Picatinny-Schiene und einem benutzerdefinierten Handschutz aufgerüstet.


Beschreibung

  • Nickel-Bor-Verschlussträger.
  • Kundenspezifisch geschmiedete Upper und Lower Receiver.
  • Nicht hin- und herbewegbarer seitlicher Ladegriff.
  • Savage® einstellbare Mündungsbremse.
  • Magpul CTR Hinterschaft.
  • Zweistufiger Abzug.
  • Stabiler frei schwebender Handschutz mit M-LOK®, entspiegelten Rillen und roter QD-Riemenhalterung.
  • Roter beidseitiger Selektor, Receiver-Endplatte mit QD-Halterung.
  • Beidhändiger Magazin Auswerfer.
  • Hogue® Pistolengriff.
  • Laufflächenveredelung: Kohlefaser ummantelt.
  • Laufmaterial: Lauf mit Karbonmantel - Edelstahl (Proof Research).


Technische Daten

  • Lauflänge: 45,7 cm.
  • Kaliber: .308 Win. - 1-10" Drall.
  • Magazinkapazität: 10.
  • Gesamtlänge: ca. 94,3 cm.
  • Receiver: Aluminium 7075.
  • Gewicht: ca. 4,11 kg.

UVP 4479,00,00 € incl. MwSt.




MSR-10 LONG RANGE

Das neue SAVAGE ARMS MSR 10 Long Range .308 Win und 6,5 Creedmoore hat alle Eigenschaften, die man von einem halbautomatischen Präzisionsgewehr erwartet und ein kompaktes AR-10 Design.
Der Receiver ist mattschwarz eloxiert und der geriffelte Lauf hat ein Melonite QPQ-Finish. Die harte, korrosionbeständige QPQ Oberflächenbeschichtung ist extrem halbar, robust und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Mit seinem verbesserten Lauf mit 5R Rifling bietet die MSR Selbstladebüchse mehr Präzision und Flugstabilität als herkömmliche AR-15-Gewehre. Das SAVAGE ARMS MSR 10 Long Range .308 Win und 6,5 Creedmoore verfügt über einen M-LOK Handschutz, eine justierbare Magpul PRS Gen3 Schulterstütze und einen zwei-stufigen Präzisionsabzug der Marke BLACKHAWK!. Die Magazinkapazität beträgt zehn Schuss und somit ist das Gewehr auch auf die neue EU-Waffengesetzgebung bezüglich der Magazinkapazität bei Halbautomaten angepasst.


Beschreibung

  • Halbautomatische Selbstladebüchse.
  • 20 Zoll Lauf bei .308 Win. - 22" bei 6,5 Creedmoore.
  • Kal. .308 Win und 6,5 Creedmoore.
  • Voll einstellbare Magpul PRS Gen3 Schulterstütze.
  • Auslieferung mit 10 Schuss Magazin.


Technische Daten

  • Kaliber: .308 Win - 1-10" Drall.
  • Kaliber: 6,5 Creedmoore - 1-8" Drall.
  • Magazinkapazität: 10.
  • Lauflänge .308 Win: 50,8 cm (20").
  • Lauflänge 6,5 Creedmoore: 55,9 cm (22")
  • Gesamtlänge .308 Win.: 103,2 cm.
  • Gesamtlänge 6,5 Creedmoore - 109,6 cm.
  • Gewicht: 4,42 kg.
  • Visierung: Flip-Up Sight.
  • Schaft: Kunststoff-Schwarz.
  • System: Stahl-Schwarz.

Kaliber .308 - UVP 2999,00,00 € incl. MwSt.

Kaliber 6,5 Creedmoor - UVP 2999,00,00 € incl. MwSt.




MSR-10 PRECISION

Das Savage Arms MSR 10 Precision in den Kalibern .308 Winchester sowie 6 mm und 6,5 mm Creedmoor besitzt einen schweren 22,5"/570 mm-Matchlauf mit Kompensator, der von einem 18"/457 mm langen Acra-Handschutz umkleidet wird. Zur weiteren Ausstattung gehört eine justierbare Magpul PRS-Schulterstütze sowie ein TangoDown "Battlegrip Flex Grip", der in seinem Winkel verstellt werden kann. Ein typisches Merkmal ist auch der im Schuss nicht mitlaufende, seitliche Ladehebel. Ein justierbarer Matchabzug und Gasblock gehören natürlich auch zum Standard dieses Match-Selbstladers.


Beschreibung

  • Schwerer Edelstahllauf.
  •      Nicht hin- und herbewegbarer seitlicher Ladegriff.
  •      Einstellbarer Gasblock mit Kontermutter.
  •      Zweistufiger Abzug.
  •      Magpul PRS Hinterschaft.
  •      18-Zoll-Arca-Handschutz.
  •      TangoDown Battlegrip Flip Grip.
  •      Beidhändige Sicherheit.
  •      Rote QD-Riemenhalterung.


Technische Daten

  • Waffentyp: Halbautomatische Selbstladebüchse.
  • Kaliber: .308 Win. - 1-10" Drall.
  • Magazinkapazität: 10.
  • Lauflänge: 36,2 cm (14,25").
  • Gesamtlänge: 111,8 cm.
  • Gewicht: 5,17 kg.
  • Visierung: MagPul Flip-Up Sight.
  • Schaft: Kunststoff-Schwarz.
  • System: Stahl-Schwarz.

UVP 3199,00,00 € incl. MwSt.

 



MSR-10 HUNTER

Das neue SAVAGE ARMS MSR 10 Hunter hat alle Eigenschaften, die man von einem halbautomatischen Präzisionsgewehr erwartet und ein kompaktes AR-10 Design.
Wie der Name schon sagt, soll das Modell Hunter auch für Jäger attraktiv sein. Der Receiver ist mattschwarz eloxiert und der Lauf hat ein Melonite QPQ-Finish. Die harte, korrosionbeständige QPQ Oberflächenbeschichtung ist extrem halbar, robust und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Mit seinem verbesserten Lauf mit 5R Rifling bietet die MSR Selbstladebüchse mehr Präzision und Flugstabilität als herkömmliche AR-15-Gewehre. Das SAVAGE ARMS MSR 10 Hunter verfügt über einen freischwingenden M-Lok Handschutz, einen BLACKHAWK! AR Blaze Abzug und eine ausziehbare AXIOM Schulterstütze der selben Marke. Auch das Griffstück und das Flip-Up Absehen ist von BLACKHAWK! (KNOXX AR). Maßgefertigte Upper- und Lower Receiver sorgen für ein einzigartiges Aussehen.


Beschreibung

  • Halbautomatische Selbstladebüchse.
  • 16 Zoll Lauflänge bei Kaliber .308 Win.
  • 18 Zoll Lauflänge bei Kaliber 6,5 Creedmoore.
  • 18 Zoll Lauflänge bei Kaliber .338 Federal.
  • Voll einstellbare Magpul PRS Gen3 Schulterstütze.
  • Auslieferung mit 10 Schuss Magazin.


Taktische Daten

  • Waffentyp: Selbstladebüchse.
  • Kaliber: 6,5 Creedmoor - 1-8" Drall.
  • Kaliber: .308 Win. - 1-10" Drall.
  • Kaliber: .338 Federal - 1-10 Drall.
  • Gesamtlänge .308 Win.: 88,9 cm.
  • Gesamtlänge 6,5 Creedmoore: 94,0 cm.
  • Gesamtlänge: .338 Federal: 88,9 cm.
  • Gewicht: ca. 3,55 kg.
  • Visierung: Flip-Up Sight
  • Schaft: Kunststoff-Schwarz
  • System: Stahl-Schwarz

Kaliber .308 - UVP 1999,00,00 € incl. MwSt.

Kaliber 6,5 Creedmoor - UVP 1999,00,00 € incl. MwSt.

Kaliber .338 Federal - UVP 1999,00 € incl. MwSt.