Büchsenmacherei Thorsten Werner

Makers of fine Guns and Rifles - Büchsenmachermeisterbetrieb und Jagdwaffenmanufaktur - Sicherheitszubehör für Ihre Person und Ihr Grundstück

Jagdwaffenmanufaktur für den Umbau von originalen Repetierbüchsen Modell 98K

Traditioneller Umbau von exclusiven handgefertigten Jagdwaffen/Repetierbüchsen nach Kundenwunsch von der Büchsenmacherei Thorsten Werner.

Büchsenmachermeisterbetrieb - Makers of fine Guns and Rifles.

Handmade in Germany.

Wir fertigen für Sie ausschließlich handgefertigte Unikate (Meisterstücke) nach Ihren persönlichen Vorstellungen.
Handwerkliche Tradition und höchste Qualität ist der Grundstein unseres Erfolges.
Gerade in unserer Zeit von Massenfertigungen ist der Wunsch nach Individualität, Führigkeit, Sicherheit, Eleganze, exzellente Gravuren und maßgefertigte Schäfte eines passionierten Jägers besonders hoch.
Alle unsere Repetierbüchsen (Umbaut und Neufertigung) sind aus Liebe zum Detail hergestelle Kunstobjekte.

Umbauten werden hauptsächlich aus ausgesuchten originalen Mauser Systemen hergestellt. Diese sind sicher, sehr präzise, einfach handzuhaben und stilistisch formschön. Zudem sind diese Jagdwaffen / Repetierbüchsen ausdauernd und langlebig.

Alle Arbeiten werden ausschließlich in unserer Büchsenmacherei in Deutschland ausgeführt.

Wir verwenden für den Umbau unserer Repetierbüchsen Originalteile oder hochpräziese Neuanfertigungen mit einigen Modifikationen nach Originalzeichnungen von Paul Mauser. Das Schaftholz (z. B. türkisches Walnussholz) stammt von handverlesenen Lieferanten aus der ganzen Welt und die Gravuren werden von weltbekannten Graveuren ausgeführt, welche alle Meister ihres Fachs sind (zusätzliche Dauer ca. 3-4 Monate).

Die Dauer des Umbaus einer Repetierbüche mit Single Square Bridge oder Double Square Bridge ohne Sonderausstattung dauert mindestens 6 Monate um die höchstmögliche Präzision und Qualität zu gewährleisten.

Sollten Sie Interesse an einen Umbau bzw. Neufertigung aus unserer Manufaktur haben, so setzen Sie sich bitte mit uns persönlich in Verbindung.

Wir bemühen uns alle Ihre Wünsche umzusetzen.



Hier möchten wir Ihnen einige Impressionen (Arbeitsgänge) vom Umbau einer Repetierbüchse aufzeigen.

Für den Umbau / Herstellung sind grundsätzlich alle Normalkaliber / Standardkaliber bis 9,3x62 möglich.

Ab dem Kaliber 9,3x64 (liegt hauptsächlich an der Patronenlänge) sind Modifikationen am System notwendig.

Als Sonderanfertigungen bieten wir u. a. auch folgende Kaliber an:

8,5x63 Reb

8,5 Messner Magnum

6,5x63 Messner Magnum

.300H&H Magnum





8,5 Messner Magnum

8,5x63 Reb

.300H&H Magnum


Für die Anpassung der Patrone im System muss die Hülse definitiv in der Länge ausgefräst werden und der Aufstieg neu angepasst werden.



Längenausfräsung hinten incl. Anpassung des neuen Magazinkastens.

Längenausfräsung vorne incl. Anpassung des neuen Aufstiegs.


Ferner wird am Hülsenkop (bezüglich der Patronenlänge - Ladevorgang) eine Nut für den Durchgang der Patrone angebracht.



Einfräsung am Hülsenkopf für Patronenzufuhr.



Wir verwenden für den Magazinkasten speziell auf die Patronenmaße abgestimmte Rahmen.



Neuer Magazinkasten 8,5 Messner Magnum.

Originalrahmen vom System Modell 98 - Normalsystem.

Mehr in Kürze