Büchsenmacherei Thorsten Werner

Makers of fine Guns and Rifles - Büchsenmachermeisterbetrieb und Jagdwaffenmanufaktur - Sicherheitszubehör für Ihre Person und Ihr Grundstück

Aimpoint

Aimpoint Microdot H-1 / H-2 / R-1 / T-1.
Impoint CEU - CompM4 and CompM4s - Micro H-1 - Micro R-1 - Micro T-1 - 9000L - 9000SC - 9000SC NV - CompC3 - CompM3 - CompML3 - CompM2 - CompML2 - 3XMag - 3X C - 3XMag 1 - 6XMag 1 - LPI - MpS3 - H30 - H34.


Aimpoint 9000er Serie
9000L - 9000SC - 9000SC NV

Das 9000L ist die lange Ausführung des Visiers und wurde hauptsächlich für Gewehre mit Geradezugverschluss und kurzem, standardmäßigem oder Magnum-System entwickelt und passt durch seine Länge auf jede lange, für die Großwildjagd geeignete Waffe. Das 9000SC hingegen ist mit seiner mittleren Länge in erster Linie für die Verwendung mit halbautomatischen Flinten und Gewehren entwickelt worden. Das 9000SC nimmt selbst die schwierigsten Wetterbedingungen gelassen hin und ist stets für die Jagd bereit, wenn Sie es sind. Es eignet sich perfekt für die Treibjagd, da es die schnellste Möglichkeit bietet, mit einer Schusswaffe zu zielen.
Das neueste Modell der 9000er-Serie ist das 9000SC-NV. Äußerlich besitzt es die gleiche Bauweise wie das 9000SC, doch besitzt es die Option, auch nachts eingesetzt zu werden, da es zusammen mit Nachtsichtgeräten verwendet werden kann.
Alle Visiere verfügen über die ACET-Technologie, welche eine Betriebsdauer von 50.000 Stunden mit nur einer Batterie ermöglicht. die Modelle 9000L und 9000SC gibt es in zwei verschiedenen Leuchtpunktgrößen (2 oder 4 MOA), während die 9000SC-NV-Version nur mit einer Leuchtpunktgröße von 2 MOA ausgestattet ist. Die 9000er-Serie kann mit nahezu jedem 30mm-Montagesystem (2-teilig) montiert werden.
Optische Daten:
Lichtquelle: Augenfreundliche LED (Licht Emitting Diode).
Punktstärke: 2 MOA* (ca. 6cm Zielabdeckung auf 100 Meter) oder 4 MOA* (ca. 12cm Zielabdeckung auf 100 Meter).
Parallaxefrei.
Unbegrenztes Sehfeld.
Linsenbeschichtung: Anti-Reflex und Bandpass-Beschichtung
1-fache Vergrößerung .
Elektronische Daten:
Eine 3V Lithium-Batterie, Typ 2L76 oder DL1/3N.
Batterielaufzeit bis zu 50.000 Std.** (ca. 5 Jahre).
Batterielaufzeit auf Nachtsichtstufe bis zu 500.000 Stunden**.
Manueller Drehschalter zur Einstellung der Leuchtstufen (AUS und 9 Tageslichtstufen bei 9000SC und 9000L; AUS, 4 Nachtlicht- und 6 Tageslichtstufen bei 9000SC-NV) .
Mechanische Daten:
Gehäuse aus Aluminium.
Eloxierte Oberfläche.
Farbe: schwarz matt
Linsenabdeckung aus Kunststoff mit elastischem Gummiband.
Klickverstellung: 1 Klick = 16 mm auf 100 Meter (9000SC), 13 mm auf 100 Meter (9000SC-NV) bzw. 12 mm auf 100 Meter (9000L).
Montage über zwei 30 mm Ringe.


Umgebungsbedingungen:
Temperaturbereich -30° bis +60°.
Vollständig wasserdicht.
Keine Verwendung radioaktiver Komponenten.

Abmessungen:
Länge: 160 mm (9000SC/9000SC-NV) bzw. 200 mm (9000L).
Maximaler Ringabstand: 115 mm (9000SC/9000SC-NV) bzw. 155 mm (9000L).
Minimaler Ringabstand: 50 mm (9000SC/9000SC-NV) bzw. 60 mm (9000L).
Objektivdurchmesser: 38 mm.
Mittelrohrdurchmesser: 30 mm.
Gewicht: 210 g (9000SC/9000SC-NV) bzw. 230 g (9000L).

Preis:


 


Aimpoint CompC3

Das CompC3 von Aimpoint ist das leichteste Visier seiner Klasse und wurde speziell für jene Situationen entwickelt, in denen ein kompaktes Visier von Vorteil ist. Dank der kompakten Größe und des geringen Gewichts eignet sich das CompC3 perfekt für Scout-Rifles, Bögen, Karabiner und Wettkampfpistolen. Es wird einfach mit einem 30mm-Ring montiert und ist für jede Weaver-Schiene geeignet. Die bewährte ACET-Technologie ermöglicht wieder eine Betriebsdauer von 50.000 mit nur einer Batterie. Es besitzt eine Punktgröße von 2 MOA und ist, wie jedes Aimpointprodukt vollkommen wasserdicht.
Technische Daten

Anwendungsbereich:
Verwendung auf Scout-Rifles, Bögen, Karabiner und Wettkampfpistolen.

Optische Daten:
Lichtquelle: Augenfreundliche LED (Licht Emitting Diode).
Punktstärke: 2 MOA* (ca. 6cm Zielabdeckung auf 100 Meter.)
Parallaxefrei.
Unbegrenztes Sehfeld
Linsenbeschichtung: Anti-Reflex und Bandpass-Beschichtung.
1-fache Vergrößerung.


Elektronische Daten:
Eine 3V Lithium-Batterie, Typ 2L76 oder DL1/3N.
Batterielaufzeit bis zu 50.000 Std.** (ca. 5 Jahre).
Batterielaufzeit auf Nachtsichtstufe bis zu 500.000 Stunden**.
Manueller Drehschalter zur Einstellung der Leuchtstufen (AUS und 9 Helligkeitsstufen).

Mechanische Daten:
Gehäuse aus Aluminium.
Eloxierte Oberfläche.
Farbe: schwarz matt.
Linsenabdeckung aus Kunststoff mit elastischem Gummiband.
Klickverstellung: 1 Klick = 16 mm auf 100 Meter.
Montage über einen 30 mm Ringe.

Umgebungsbedingungen:
Temperaturbereich -30° bis +60°.
Vollständig wasserdicht.
Keine Verwendung radioaktiver Komponenten.

Abmessungen:
Länge: 120 mm.
Objektivdurchmesser: 38 mm.
Mittelrohrdurchmesser: 30 mm.
Gewicht: 200 g.

Preis:



Aimpoint H30 / H34 Serie
H34L / H30L / H34L / H30S

Die Hunter-Serie bietet das schnellste und hellste elektronische Jagdvisier auf dem Markt an. Es ist ideal für Gewehre mit Standard- oder Magnumsystem und für jeden Jäger, der die klassischen Linien eines Visiers in langer Ausführung bevorzugt. Es verfügt über eine massive, mehrfach beschichtete 39 mm-Objektivlinse für eine glasklare Sicht bei jeder Witterungsbedingung und über ein entsprechend robustes Gehäuse, wofür Aimpoint berühmt ist. Technisch spielt ist die Hunter-Serie in der obersten Liga der Leuchtpunktvisiere. Es kommt bei einem Dauerbetrieb von 50.000 Stunden mit nur einer CR2032-Batterie aus und verfügt über weiche Druckschalter zur lautlosen Einstellung der Leuchtpunkthelligkeit. Die Leuchtpunktgröße entspricht 2 MOA.
Die Hunter-Serie ist in folgenden Ausführungen erhältlich:
H34L: 34 mm Rohrdurchmesser und 229 mm Länge
H30L: 30 mm Rohrdurchmesser und 229 mm Länge
H34S: 34 mm Rohrdurchmesser und 197 mm Länge
H30S: 30 mm Rohrdurchmesser und 197 mm Länge

Technische Daten

Optische Daten:
Lichtquelle: Augenfreundliche LED (Licht Emitting Diode).
Punktstärke: 2 MOA* (ca. 6cm Zielabdeckung auf 100 Meter).
Parallaxefrei.
Unbegrenztes Sehfeld.
Linsenbeschichtung: Anti-Reflex und Bandpass-Beschichtung.
1-fache Vergrößerung.


Elektronische Daten:
Eine 3V Lithium-Batterie, Typ CR2032.
Batterielaufzeit bis zu 50.000 Std.** (ca. 5 Jahre).
Batterielaufzeit auf Nachtsichtstufe bis zu 500.000 Stunden**.
Digitaler Druckschalter zur Einstellung der Leuchtstufen (AUS und 12 Tageslichtstufen).

Mechanische Daten:
Gehäuse aus Aluminium.
Eloxierte Oberfläche.
Farbe: schwarz matt.
Touchpad: Silikonkautschuk, dunkelgrün.
Schutzkappenmaterial: Polymer, schwarz.
Klickverstellung: 1 Klick = 20 mm auf 100 Meter.
Montage über zwei 30 bzw. 34 mm Ringe.

Umgebungsbedingungen:
Temperaturbereich -30° bis +60°.
Vollständig wasserdicht.
Keine Verwendung radioaktiver Komponenten.

Abmessungen:
Länge: 229 mm (H30/34L) bzw. 197 mm (H30/34S).
Maximaler Ringabstand: 150 mm (H30/34L) bzw. 118 mm (H30/34S).
Minimaler Ringabstand: 45 mm.
Objektivdurchmesser: 47 mm (H30/34L) bzw. 43 mm (H30/34S).
Mittelrohrdurchmesser: 30 mm (H30L/S) bzw. 34 mm (H34L/S).
Gewicht: 260 g (H34L), 235 g (H30L), 250 g (H34S) bzw. 225 g (H30S).

Preis:



Aimpoint Micro H-1

Die Micro H-1 Leuchtpunktvisiere sind besonders klein und leicht, aber trotzdem genauso stark und präzise wie die größeren Modelle. Das kleine Micro H-1 ist sowohl für Gewehre und Flinten wie auch für Pistolen und Bögen geeignet. Es ist ohne oder mit Blaser- oder Weaver-/Picatinnymontage sowie mit 2 oder 4 MOA erhältlich. Zudem ist es vollkommen wasserdicht und somit unter jeder Wetterbedingung uneingeschränkt einsatzfähig. Die Optik des H-1 besitzt keine Vergrößerung und ist parallaxefrei. Die Montagevorrichtung, welche zum Patent angemeldet wurde, ist an den Visierkörper montiert, um den Rückstoß zu reduzieren. Mit 12 Helligkeitseinstellungen bietet das H-1 die ideale Leuchtpunktintensität bei Tages- und bei Dämmerlicht.
Technische Daten

Optische Daten:
Lichtquelle: Augenfreundliche LED (Licht Emitting Diode).
Punktstärke: 2 MOA* (ca. 6cm Zielabdeckung auf 100 Meter) oder 4 MOA* (ca. 12cm Zielabdeckung auf 100 Meter).
Parallaxefrei.
Unbegrenztes Sehfeld.
Linsenbeschichtung: Anti-Reflex und Bandpass-Beschichtung.
1-fache Vergrößerung.


Elektronische Daten:
Eine 3V Lithium-Batterie, CR2032.
Batterielaufzeit bis zu 50.000 Std.** (ca. 5 Jahre).
Batterielaufzeit auf Nachtsichtstufe bis zu 500.000 Stunden**.
Manueller Drehschalter zur Einstellung der Leuchtstufen (AUS und 12 Tageslichtstufen).

Mechanische Daten:
Gehäuse aus Aluminium.
Eloxierte Oberfläche.
Farbe: schwarz matt.
Linsenabdeckung aus Kunststoff mit elastischem Gummiband.
Klickverstellung: 1 Klick = 13 mm auf 100 Meter.
Montage über Weaver-Schiene (andere Schienenmontagen wie z.B. Picatinny auch erhältlich).

Umgebungsbedingungen:
Temperaturbereich -30° bis +60°.
Vollständig wasserdicht.
Keine Verwendung radioaktiver Komponenten.

Abmessungen:
Länge: 62 mm.
Breite: 62 mm.
Höhe (inkl. Montagevorrichtung): 41 mm.
Gewicht (ohne/mit Montage): 84 g/105 g.

Preis:



Aimpoint Micro H-2

Das Micro H-2 ist ein Ergebnis der Rückmeldungen langjähriger Kunden, die ein noch leistungsstärkeres Micro-Visier wünschen. Mit einem neu entwickelten und verstärkten Gehäusekörper und Flip-Up-Abdeckungen zum Schutz der Linsen kann das Micro H-2 allen Umweltbedingungen trotzen. Außerdem werden die optische Leistung und die Form und Klarheit des Leuchtpunkts dank der neuen optischen Linsen und den innovativen Linsenbeschichtungen radikal verbessert.
Technische Daten

Optische Daten:
Lichtquelle: Augenfreundliche LED (Licht Emitting Diode).
Punktstärke: 2 MOA* (ca. 6cm Zielabdeckung auf 100 Meter) oder 4 MOA* (ca. 12cm Zielabdeckung auf 100 Meter).
Parallaxefrei.

Unbegrenztes Sehfeld.
Linsenbeschichtung: Anti-Reflex und Bandpass-Beschichtung.
Transparente Flip-up-Linsenabdeckungen.
1-fache Vergrößerung.

Elektronische Daten:
Eine 3V Lithium-Batterie, CR2032.
Batterielaufzeit bis zu 50.000 Std.** (ca. 5 Jahre).
Batterielaufzeit auf Nachtsichtstufe bis zu 500.000 Stunden**.
Manueller Drehschalter zur Einstellung der Leuchtstufen (AUS und 12 Tageslichtstufen, wobei ein Stufe besonders hell ist.).

Mechanische Daten:
Verstärktes Gehäuse aus Aluminium.
Eloxierte Oberfläche.
Farbe: schwarz matt.
Klickverstellung: 1 Klick = 13 mm auf 100 Meter.
Montage über Weaver-Schiene (andere Schienenmontagen wie z.B. Picatinny auch erhältlich).

Umgebungsbedingungen:
Temperaturbereich -30° bis +60°.
Vollständig wasserdicht.
Keine Verwendung radioaktiver Komponenten.

Abmessungen:
Länge: 68 mm (77 mm mit Linsenabdeckung).
Breite: 41 mm (42 mm mit Linsenabdeckung).
Höhe:  36 mm (46 mm mit Linsenabdeckung und Montagevorrichtung).
Gewicht (ohne/mit Montage und Linsenabdeckung): 93 g/ 136g.

Preis:



Aimpoint
CompM3 / CompM4 / CompM4S / CompML3

Die Modellreihe der Aimpoint Comp M4 ist die beste Serie, die von Aimpoint bisher produziert wurde. Die Verbesserungen betreffen die Energieeffizienz, welche eine Batterielebensdauer von bis zu 8 Jahren bei ununterbrochener Nutzung mit nur einer AA-Batterie liefert! Die Comp M4-Visiere sind mit einer Montagemöglichkeit ausgestattet, welche die Montage mit einem Montagering unnötig macht und verschiedenste Montageoptionen bietet. Um den Ansprüchen der Nutzer gerecht zu werden, gibt es 2 Varianten des CompM4: das Comp M4 mit dem Batteriefach oben (2 Uhr) und dem Comp M4s mit dem Batteriefach unten (5 Uhr). Alle anderen Spezifikationen sind gleich.
Die Leistung der Comp M4-Visiere wurde für die Verwendung von Nachtsichtgeräten (NVD's) aller Generationen optimiert, speziell aber für die Verwendung mit Geräten der 3. Generation. Mit 7 NVD-kompatiblen Schalterstellungen und 9 Tageslichteinstellungen (1 davon extra hell) sind die M4-Visiere rund um die Uhr einsetzbar.
Technische Daten:
ACET-Technologie.
Kompatibel mit Nachtsichtgeräten aller Generationen und Nutzbar mit dem 3XMag.
1x (nicht-vergrößernd) Parallaxefrei.
Punktgröße 2 MOA für präzises Schießen auf verschiedene Distanzen.
7 Einstellung im Nachtsichtmodus und 9 Einstellungen für Tageslichmodus.
Wasserdicht bis 45 Meter.
 Abmessungen :
Länge - 120 mm.
Höhe (nur Visier) - 60 mm.
Höhe (inkl. Montage) - 72 mm.
Gewicht (inkl. Montage) - 265 g.

Preis:



Aimpoint
3XMag / 6XMag 1

Das 3XMag-Vergrößerungsmodul wurde speziell zur Verwendung mit Aimpoint-Visieren entwickelt und ermöglicht es dem Schützen, Ziele auf weitere Distanzen zu treffen. Zusammen mit der Twist Mount kann der Schütze mit nur einer Handbewegung von einem CQB-Visier (Close Quarter Battle) zu einem Distanzvisier wechseln.
Technische Daten:
Montage in Kombination mit einem Aimpoint-Visier.
Erhöht die Einsatzreichweite.
Gummiummantelung zum besseren Schutz.
Vorgebohrt für verschiedene Montageapplikationen.
Spacer erhältlich.
 Abmessungen:
Länge - 110 mm.
Breite - 44 mm.
Optische Höhe - 30 mm.
Gewicht - (nur 3XMag.) 200 g.

Preis: